logo
logo

Forrest Town LARP

Ich habe es habe es endlich geschafft! Ich habe meine erste LARP ( Live Action Role Playing) Veranstaltung besucht und auch noch fotografisch begleitet. Ich denke es war der Perfekte Einstieg in dieses Thema. Es war eine „kleine“ Larp mit gefüllten 50 Teilnehmern.

Es hat mich nach Wilden Westen verschlagen und zwar in die Forrest Town, eine Siedlung aus dem Jahre 1870 in dem Arizona Territory. Wer mehr zu den Hintergründen und der Handlung erfahren will kann sich hier www.forrest-town.de umschauen.

Ich hatte einen Super Tag! Tolle Motive, tolles Ambiente! Ich wurde extrem freundlich aufgenommen und man hat mich walten lassen wie ich wollte. Ich habe versucht das Spiel und die Handlung nicht zu stören und hoffe es ist mir gelungen. Eine tolle Truppe. Gerne wieder (sollte ich die Zeit für haben).

Und nun 100te Bilder für uns :D

PS: Es ist nicht unverkennbar dass ich mich bei den Bilder sehr inspiriert habe bei dem (für Mich) Meister der Larp Fotografie und einen sehr geschätzten und gemochten Kollegen Mo von moritz-jendral.de . ( ist für mich sehr verständlich das zu nennen, auch wenn ich die Fotografie schon 18 Jahre betreibe. Sollte sich der eine oder andere Kollege der 1-2 Jahre die Kamera in der Hand hält hinter die Ohren schreiben. )

Welcome to Forrest Town

One thought on “Forrest Town LARP”

Schreibe einen Kommentar zu Heike Haas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.